Mein Name ist Ines Petra Schorratz und bin 1968 in Berlin geboren.

Schon als Kind spielte der Tanz eine große Rolle in meinem Leben. Mit Ballett fing ich an, es folgten Jazz Dance, die Latein– und Standardtänze.

Mit der Geburt meiner Tochter begegnete mir die Homöopathie.
Ich hatte das große Glück einer ausgezeichneten Heilpraktikerin zu begegnen, die mich in Homöopathie und in systemischer Familienaufstellung ausbildete. In dieser Ausbildung lernte ich nicht nur viel über andere

Menschen, sondern auch sehr viel über mich.

Mein Leben wurde immer lebendiger und bunter, die Ideen sprudelten und so kam ich im Jahr 2008 zum Campus Naturalis in Berlin und begann die Ausbildung zur Integralen Tanz- und Ausdruckstherapeutin. Diese Ausbildung habe ich im Jahr 2010 erfolgreich abgeschlossen.

Die Vision, einen Raum für Menschen zu schaffen, in dem sie sich öffnen und geborgen fühlen, Möglichkeiten haben, sich auszuprobieren und an ihrem Selbstbild arbeiten können, veranlasste mich, den Wendepunkt, die Werkstatt für Körperkunst ins Leben zu rufen.